Führungskompetenz

Positive Leadership - Performance und Zufriedenheit mit Fingerspitzengefühl

 

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich wohl fühlen, leisten mehr. Sie sind in der Lage, Organisationen, Teams und sich selbst effizienter, erfolgreicher und gesünder zu führen. Sie verstehen die Erfolgsspiralen, die sich aus den Methoden der Positiven Psychologie ergeben und können sie versiert anwenden. Dieses Wissen bereichert Ihre Kommunikation, die Mitarbeiterentwicklung und -motivation, Feedbackgespräche etc. Selbst Konfliktsituationen und Krisen werden so nachhaltiger bewältigt. Dieses Seminar erweitert Ihre Bandbreite an Führungsinstrumenten. Sie stärken Ihre Rolle als vertrauensvoller Ansprechpartner in Veränderungsprozessen, überzeugen durch Ihre positive Ausstrahlung und tragen so zum unternehmerischen Erfolg entscheidend bei.

Inhalte

  • Grundlagen und Hintergründe, Zahlen
  • Wie wir ticken: Heliotropischer Effekt
  • Auswirkungen auf unseren Körper und unser Immunsystem
  • Das Herz arbeitet mit
  • Die „Energie“ im Raum erhöhen
  • Das VIA-Stärkenprofil
  • Führung von negativ gestimmten Persönlichkeiten
  • Positive Gruppendynamik in Teams
  • Das PMI-Gespräch: Stärkende Kommunikation und Feedback
  • Ziele, die wirklich positiv wirken
  • Gestaltung positiver Meetings
  • Die Rolle als Performance–Feelgood Manager!?
  • Verschiedene Modelle der positiven Psychologie:  PERMA, GROW, FLOW in der Menschenführung nutzen
  • Positive Leadership als Turbo für Agiles Arbeiten
  • Positive Leadership als Kernkompetenz im Changemanagement

 

Zielgruppe

Führungskräfte und Projektleiter

Methoden

Präsentation relevanter Studien, Diskussionen, Fallbesprechungen, Reflexionen, Persönlichkeitsarbeit, Übungen, Transferarbeit.

Trainer

Jürgen Hampe

Jürgen Hampe ist Industrie-Informatiker und Dipl.-Psychologe. Seit 2001 ist er selbstständiger Trainer und systemischer Coach. Er ist u.a. zertifiziert für das "Interpersonal Skills LAB".   mehr...

 

Firmeninterne Veranstaltung / Coaching

Interessieren sich mehrere Mitarbeiter Ihres Unternehmens für dieses Seminarthema oder Sie wollen sich hierzu persönlich beraten und trainieren lassen, dann bietet sich hierzu unsere firmeninterne Durchführung oder Coaching an. Die Inhalte werden noch ganz spezifisch auf Ihren Bedarf angepasst.