Digitalkompetenz

Lernen und Selbstorganisation in der digitalen Welt für Auszubildende

 

Elementarer Baustein für den erfolgreichen Abschluss einer Berufsausbildung bleiben weiterhin gute Noten in der Berufsschule. Doch diese Noten sollen nicht nur in symbolischer Wirkung den Lern-Fleiß widerspiegeln, sondern nachhaltige Effekte für die praktische Arbeit mit sich bringen. Aus diesem Grund ist es stets wichtig, die Chancen von Lernprozessen zu erkennen und diese sinnhaft im Großen und Ganzen einzuordnen. Das Lernen darf nicht als notwendiges Übel gesehen werden, sondern muss als Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung verstanden und eingeordnet werden. Um dies möglich zu machen, ist es gerade bei der jungen Generation wichtig, das Lernen in ihre alltäglichen Strukturen und Gewohnheiten zu integrieren. In diesem digitalen Webinar-Zweiteiler wird die Grundlage für moderne Lernprozesse gelegt, die es den Azubis ermöglicht, in Kooperation mit „Gleichgesinnten“ eine neue Struktur des Lernens zu etablieren, die den Anforderungen ihrer Lebenswelt gerecht wird.

Inhalte und zentrale Fragen werden sein:

  • Wie strukturiere ich meinen Lernstoff?
  • Wie gestaltet man digitale Lerngruppen und bündelt so gleichzeitig verschiedene Kompetenzen?
  • Welche Lernstrategien passen zu meinem Lerntyp und wie integriere ich diese in meinen Arbeitsalltag?
  • Welchen Vorteil bietet mir der gezielte Einsatz von digitalen Tools zur Optimierung meines Lernerfolgs?
  • Motivierende Prüfungsvorbereitung: gemeinsam statt einsam
     

Termin

Das Online-Training findet am 10. und 17. September 2021 jeweils von 9.00 -12.30 Uhr statt.
 

Preis

Der Preis für das Online-Training beträgt 380,00 € zzgl. MwSt. Die Teilnehmerunterlagen sind inklusive.
 

Methoden

Interaktives Online-Training mit Einbindung der Auszubildenden, Übungen, Gruppenarbeiten.
 

Zielgruppe

Auszubildende, die sich noch effektiver Lernstoff aneignen wollen.
 

Sonstiges

Die maximale Teilnehmerzahl für das Online-Training beträgt 10 Personen. Technische Voraussetzung für die Teilnahme ist eine gut funktionierende Internetverbindung, eine Kamera zur Videoübertragung, ein Mikrofon und Lautsprecher.
 

Gerne führen wir dieses Seminar auch in Ihrem Unternehmen als Inhouse-Training durch. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Trainer/in

Michael Zonsius

Michael Zonsius ist Dipl.- Pädagoge und führt seit 2000 erlebnisorientierte Seminare und Trainings für Auszubildene durch. Seit 2009 hat er sich zudem auch auf das Training von Ausbildern und Ausbildungsbeauftragten spezialisiert.   mehr...
 

Lernen und Selbstorganisation in der digitalen Welt für Auszubildende

Auswahl des Lernformats

Wir bieten Ihnen zu diesem Thema verschiedene Lernformate an. Gerne lassen wir Ihnen weitere Details (Terminvoschläge, Dauer, Ablauf, Trainerprofile etc.) zu dem von Ihnen gewünschten Format zukommen.

Nutzen Sie den Vorteil über den Tellerrand des eigenen Betriebs hinauszusehen und tauschen Sie sich mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus anderen Unternehmen aus. Die Onlinetrainings führen wir über Zoom durch. Die geplanten Termine und Details senden wir Ihnen gerne zu.
Wir entwickeln ein auf Ihre Ziele abgestimmtes Blended Learning Programm und kombinieren verschiedene Präsenz- und Digitalmodule. Die Zeiträume zwischen den Modulen dienen der Praxiserprobung. Nach einem Abstimmungsgespräch senden wir Ihnen einen Konzeptvorschlag zu.
Wir können Ihnen anbieten, dieses Seminar in der virtuellen Realität durchzuführen. Die spielerische Aktivierung neurobiologischer Prozesse führt zu einem intensiven und nachhaltigen Lernerlebnis. Eine VR-Brille wird Ihnen vorab zugesandt. Gerne lassen wir Ihnen weitere Informationen zukommen.
Wir produzieren ein speziell auf Ihr Unternehmen abgestimmtes E-Learning zu diesem Thema. Die Inhalte können zeit- und ortsunabhängig auf allen Endgeräten abgerufen werden. Wissen wird in 30-60 Minuten durch Videos, Interaktionen und Quizformate abwechslungsreich vermittelt.
Wenn sich mehrere Mitarbeiter für dieses Seminar interessieren, bietet sich eine firmeninterne Durchführung an einem von Ihnen gewünschten Termin und Ort an. Die Inhalte werden auf Ihren Bedarf und die Zielgruppe angepasst. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.
Nutzen Sie den Vorteil über den Tellerrand des eigenen Betriebs hinauszusehen und tauschen Sie sich mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus anderen Unternehmen aus. Der Seminarort liegt im Raum Köln. Die geplanten Termine und Details senden wir Ihnen gerne zu.
Gerne führen wir ein Online-Training für mehrere Mitarbeiter Ihres Unternehmens durch und stimmen die Inhalte individuell auf Ihren Bedarf und die Zielgruppe ab. Als Videokonferenzsystem nutzen wir z.B. Zoom oder Teams. Die Teilnehmer sollten über Mikrofon und Kamera verfügen.
Offene Durchführung als Onlinetraining
Inhouse als Onlinetraining
Die mit * gezeichneten Felder sind Pflichtfelder