Arbeitstechniken & Organisation

Zeitgemäße Geschäftskorrespondenz - E-Mail-Training für die Praxis

 

Die Teilnehmenden schärfen ihr Fingerspitzengefühl zur sprachlich-kommunikativen Netiquette in der E-Mail-Korrespondenz. Sie sind in der Lage, E-Mails kurz und prägnant, aber auch mit Einfühlungsvermögen zu formulieren. Anliegen können verständlich und überzeugend dargestellt und Probleme mit Diplomatie in einer klaren und lösungsorientierten Sprache angesprochen werden. Gleichzeitig vertiefen die Teilnehmer ihre Kenntnisse über stilistische und orthografische Normen der E-Mail-Korrespondenz.

Inhalte

  • E-Mail-Netiquette
    • Sprachliche Entwicklungen integrieren
    • Normen einhalten oder kreative Freiräume nutzen?
    • Erwartungen und sprachliche Wellenlänge der Kunden
  • Knotenpunkte der E-Mail
    • Der Betreff als Orientierung
    • Entwicklungstrends bei Anrede und Gruß
    • Einleitung/Überleitung – sachlich oder einfühlsam
    • Verständlich und überzeugend im Hauptteil
    • Etwas Persönliches zum Schluss
  • Stilistische Tendenzen
    • Leserorientierung mit „Du“/“Sie“
    • Konjunktivformen in der Diplomatie nutzen
    • Verbale Streicheleinheiten richtig einsetzen
    • Kundenorientierte Sprache
    • Zeitgemäße Formulierungen ohne bürokratische Floskeln
    • Verständliche Sprache
  • Normen der Korrespondenz
    • Kleinschreibung contra Großschreibung
    • Zeichensetzung nutzen
    • DIN 5008 in der E-Mail

Gerne führen wir dieses Seminar auch in Ihrem Unternehmen als Inhouse- oder Online-Training durch. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Zielgruppe

Alle, die regelmäßig E-Mails schreiben.

Methoden

Formulierungs- und Korrekturübungen, Demonstration der Thematik an Beispielen des Unternehmens, Diskussion und Texterörterung, Umformulierungen, Verankerung von Textbausteinen

Trainer/in

Conny Frühauf

Conny Frühauf hat Germanistik und Romanistik studiert und ist neben Ihrer Trainertätigkeit seit vielen Jahren als Dozentin für „Journalistisches Schreiben“ und „Schreiben fürs Internet“ in der Journalistenausbildung im Einsatz.   mehr...
 

Zeitgemäße Geschäftskorrespondenz - E-Mail-Training für die Praxis

Auswahl des Lernformats

Wir bieten Ihnen zu diesem Thema verschiedene Lernformate an. Gerne lassen wir Ihnen weitere Details (Terminvoschläge, Dauer, Ablauf, Trainerprofile etc.) zu dem von Ihnen gewünschten Format zukommen.

Nutzen Sie den Vorteil über den Tellerrand des eigenen Betriebs hinauszusehen und tauschen Sie sich mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus anderen Unternehmen aus. Die Onlinetrainings führen wir über Zoom durch. Die geplanten Termine und Details senden wir Ihnen gerne zu.
Wir entwickeln ein auf Ihre Ziele abgestimmtes Blended Learning Programm und kombinieren verschiedene Präsenz- und Digitalmodule. Die Zeiträume zwischen den Modulen dienen der Praxiserprobung. Nach einem Abstimmungsgespräch senden wir Ihnen einen Konzeptvorschlag zu.
Wir können Ihnen anbieten, dieses Seminar in der virtuellen Realität durchzuführen. Die spielerische Aktivierung neurobiologischer Prozesse führt zu einem intensiven und nachhaltigen Lernerlebnis. Eine VR-Brille wird Ihnen vorab zugesandt. Gerne lassen wir Ihnen weitere Informationen zukommen.
Wir produzieren ein speziell auf Ihr Unternehmen abgestimmtes E-Learning zu diesem Thema. Die Inhalte können zeit- und ortsunabhängig auf allen Endgeräten abgerufen werden. Wissen wird in 30-60 Minuten durch Videos, Interaktionen und Quizformate abwechslungsreich vermittelt.
Wenn sich mehrere Mitarbeiter für dieses Seminar interessieren, bietet sich eine firmeninterne Durchführung an einem von Ihnen gewünschten Termin und Ort an. Die Inhalte werden auf Ihren Bedarf und die Zielgruppe angepasst. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.
Nutzen Sie den Vorteil über den Tellerrand des eigenen Betriebs hinauszusehen und tauschen Sie sich mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus anderen Unternehmen aus. Der Seminarort liegt im Raum Köln. Die geplanten Termine und Details senden wir Ihnen gerne zu.
Gerne führen wir ein Online-Training für mehrere Mitarbeiter Ihres Unternehmens durch und stimmen die Inhalte individuell auf Ihren Bedarf und die Zielgruppe ab. Als Videokonferenzsystem nutzen wir z.B. Zoom oder Teams. Die Teilnehmer sollten über Mikrofon und Kamera verfügen.
Inhouse als Onlinetraining
Offene Durchführung als Onlinetraining
Inhouse als Präsenzseminar
Die mit * gezeichneten Felder sind Pflichtfelder