Dr. Andreas Siebe

Andreas Siebe studierte Wirtschaftsingenieurwesen an der Universität Paderborn und vertrat im Anschluß daran in der Fakultät für Maschinenbau das Fachgebiet „Arbeitswissen­schaften und Betriebsorganisation“ im Rahmen einer Professorenvertretung. Daneben war er Teamleiter des Arbeitsbereiches „Strategisches Produktionsmanagement“ am Heinz Nixdorf Institut, wo er 1999 auch zum Dr.-Ing. promovierte.

Seit 2019 arbeitet er freiberuflich und besitzt Lehraufträge bei den Wirtschaftswissenschaften an der Universität Paderborn sowie im MBA an der Fachhochschule der Wirtschaft in Paderborn. Ferner lehrt er in der Produktentwicklung („Strategische Produktplanung“; seit 2009) am Karlsruher Institut für Technologie (KIT), welches ihn 2021 zum Honorarprofessor bestellte. Prof. Siebe ist zudem Autor bzw. Mitautor mehrerer Bücher, Buch­beiträge und Fachveröffentlichungen und verfügt über langjährige Erfahrung bei der stra­tegischen Beratung von Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie bei der Auswahl der richtigen Werkzeuge und Methoden einer Zukunftsbetrachtung. Seit 2012 ist er auch als Tainer tätig.

Themenschwerpunkte

  • Zukunfts- und Szenario-Management
  • Entwicklung szenariobasierter Unternehmens- und Geschäftsstrategien
  • Strategie-Roadmapping und Geschäftsmodellentwicklung
  • Integration von Szenarien in den Produktentstehungsprozess und die Technologieplanung

 

Themenschwerpunkte

  • Zukunfts- und Szenario-Management
  • Entwicklung szenariobasierter Unternehmens- und Geschäftsstrategien
  • Strategie-Roadmapping und Geschäftsmodellentwicklung
  • Integration von Szenarien in den Produktentstehungsprozess und die Technologieplanung