Einige unserer Trainer sind nicht nur gefragte Seminarleiter - sondern wissen auch als Vortragsredner für Ihre Tagung, Ihren Kongress oder Ihre Incentive-Veranstaltung ihr Publikum zu begeistern. Die interaktiven Vorträge mit spannenden Übungen und garantierten Aha-Erlebnissen dauern je nach Thema und Zielgruppe ein bis drei Stunden. Die genauen Inhalte werden zuvor mit Ihnen abgestimmt und auf Ihr Unternehmen, Ihre Zielgruppe und Jahresthemen zugeschnitten.

Aktuelle Vortragsthemen

Die Herausforderungen für Unternehmen in der digitalen Transformation sind vielfältig und komplex. Es geht darum, neue Technologien einzuführen, die Organisation, Prozesse und Aufgaben entsprechend anzupassen. Dabei ist es wichtig, die Menschen im Blick zu haben und sie mitzunehmen.  Der digitale Wandel begleitet uns schon länger, die Geschwindigkeit der Veränderungen nimmt allerdings zu und die globale Vernetzung macht Unternehmen abhängig von weltweiten Strömungen und Entwicklungen. Umso wichtiger ist es, dass Organisationen kulturell gut aufgestellt sind und ein Gespür für die beteiligten Menschen entwickeln.

In diesem Vortrag erfahren Sie, wie konstruktives Diversity Management Ihre zukunftsorientierte Unternehmensstrategie unterstützt. Der Vortrag enthält Praxisbeispiele und gibt Einblicke in den Umgang mit Innovation und Vielfalt in der Heimat der Referentin, Schweden.

Dauer: ca. 90 Minuten

Rednerin: Annika von Redwitz

Haben Sie sich schon einmal von einem Gesprächspartner ausgetrickst gefühlt? Bluffs, Einschüchterungen und andere schmutzige Tricks treten in der Geschäftswelt leider immer wieder auf - der
Ferkel Faktor ist hoch. Günther Beyer, internationaler Redner und Trainer, zeigt Ihnen in seinem interaktiven Vortrag, wie Sie durch ein Frühwarnsystem der Gegenseite Paroli bieten können, ohne
selbst zum Ferkel zu werden. Durchschauen Sie miese Strategien der Anderen: So können Sie kontern und sich schützen.

• Die Gegenfragen-Straße: Am langen Arm verhungern lassen
• Good Cop - bad Cop: Den Anderen „Weich klopfen“
• Das Konsequenz-Gesetz und die Absturz-Taktik
• Suggestive Mimik und Körpersprache: den Anderen verunsichern
• Keilblick: Der Blick, der Andere in die Enge treibt
... und weitere schmutzige Taktiken mit Gegenstrategien

Dauer: 60 - 120 Minuten

Redner: Günther Beyer

Die Skills, die einen Spitzen-Pokerspieler erfolgreich machen, sind identisch mit den Skills, die Ausnahmeunternehmer und Spitzenpolitiker erfolgreich machen. Als Keynote Speaker begeistert Jan Heitmann die Zuhörer von Poker als strategischem Spiel und überträgt Pokerkonzepte auf unternehmerische Entscheidungen. Wie in der Geschäftswelt gilt auch beim Poker, dass es nur dann etwas zu gewinnen gibt, wenn man bereit ist, dafür etwas zu riskieren. Gleichfalls müssen beim Poker komplexe Entscheidungen unter Zeitdruck, Unsicherheit und unvollständiger Information gefällt werden.

Dauer: 60 - 90 Minuten

Redner: Pokerexperte Jan Heitmann

„Ich bin gerade im Stress.“ Fast jeder Mensch hat diesen Satz wohl schon mal gesagt. Oft meinen wir damit schlichtweg, dass gerade wir gerade viel zu tun haben, unter großem Zeitdruck stehen
oder beides. Stress ist biologisch betrachtet zunächst etwas Positives. Denn ein gesundes Maß an Stress lässt uns aktiv und fokussiert sein. Dadurch werden wir erst leistungsfähig. Verschiedene
Stressspitzen im Laufe des Tages sind absolut unproblematisch, solange wir Techniken anwenden, um uns zwischendurch immer wieder herunterzufahren. Doch wann ist Stress ungesund? Wie
wirkt sich ungesunder Stress auf Körper und Psyche aus und woran erkennt man eine Überlastung bei sich selbst und den Beschäftigten? Wie lassen sich psychische Widerstandskräfte und Werkzeuge zur Selbstregulierung erlernen und sinnvoll einsetzen? Der interaktive Vortrag zeigt Ihnen Wege auf, wie Sie Ihre gesunde Stressbewältigung anpacken können.

  • Stress als uraltes sinnvolles Überlebensprogramm
  • Von der Steinzeit bis heute: Was hat sich geändert?
  • Eustress, Disstress, akuter und chronischer Stress: Bedeutung für die Leistungsfähigkeit und Gesundheit
  • Von äußeren Stressoren über innere Antreiber zur Stressreaktion
  • Wege vom negativen zum positiven Denken
  • Strategien für mehr Lebensfreude und höhere Leistungsfähigkeit
  • Entspannungsübungen, die gut in den Alltag integrierbar sind
  • Strategien für den Akutfall

Dauer: 60 - 90 Minuten

Rednerin: Steffi Rohrmann

Gedächtnisdemonstration und viele praktische Übungen durch Gedächtnisweltrekordler Franz-Josef Schumeckers, bei denen das Publikum erlebt, welche außerordentlichen Leistungen auch ihr Gedächtnis vollbringen kann.

  • sich schneller an wichtige Namen und Gesichter erinnern
  • in Besprechungen und Meetings konzentriert Informationen aufnehmen und verarbeiten
  • Vorträge ohne Manuskript halten

Sehr effektiver, kurzweiliger und unterhaltsamer Vortrag, bei dem das Lachen nicht zu kurz kommt. Die gelernten Techniken können sofort angewendet werden.

Dauer: 60 - 180 Minuten

Dozent: Franz-Josef Schumeckers

In diesem interaktiven Vortrag zeigt Ihnen Psychologe Dr. Rüdiger Wilmer auf, wie Sie sich mit psychologischem Know How Wettbewerbsvorteile sichern und Ihren Gegenüber leichter für sich
gewinnen können.

  • Die Macht des Unterbewusstseins
  • Aus der Steinzeit lernen: Warum Fred Feuerstein immer noch Recht hat
  • Wann gehen wir bei rot über die Ampel? Die 7 Gesetze der Beeinflussung: Wie wir darauf reagieren und es oft nicht merken
  • Motivation - Manipulation: Der entscheidene Unterschied
  • 3 Motivationssyteme für Ihren Marketingerfolg

Dauer: 60 - 90 Minuten

Redner: Dr. Rüdiger Wilmer

Im täglichen Business müssen Sie immer mehr Informationen verarbeiten. Auch die Vielfalt dieser Informationen hat sich deutlich ausgeweitet. In dieser Situation haben Sie vermutlich im Laufe der
Jahre für sich selber einige Strategien entwickelt. In diesem kurzweiligen und interaktiven Vortrag stellt Ihnen unser Referent Markus Fischer wissenschaftlich anerkannte Lesetechniken vor, die die
Lesegeschwindigkeit erhöhen sowie die Lesestoffselektion optimieren. Sie lernen verschiedene Methoden des Speedreadings kennen und wenden diese nach einer Stunde bereits erfolgreich an. Zudem erhalten Sie Tipps, wie Sie das Erlernte im Alltag nachhaltig anwenden können.

  • Bestimmen der eigenen Lesegeschwindigkeit
  • Kennenlernen der wichtigsten Leseaspekte
  • Verblüffende Erkenntnisse zur Funktionsweise der Augen beim Lesen
  • Erfahren der bedeutsamsten Lesehemmnisse
  • Ausprobieren einer Schnelllesetechnik
  • Zeitersparnis bei Verdopplung des Lesetempos
  • Ermitteln des gesteigerten Lesetempos

Dauer: 90-120 Minuten

Redner: Markus Fischer

Wir kennen alle Menschen, die beneidenswert souverän sprechen und denen die Zuhörer förmlich an den Lippen kleben: Naturtalente. Aber auch wenn Talente unterschiedlich verteilt sind - wir
können die positive Wirkung unseres Sprechens in jedem Fall erfolgreich steigern.

  • Wie erreichen wir eine gelassene Präsenz und sympathische Zuwendung?
  • Wie bleiben wir dabei authentisch?
  • Was können wir tun für eine gelöste, dynamische Gestik und Mimik?
  • Was lässt unseren Atem stressfrei fließen und hält doch die Zuhörenden in Atem?
  • Was können wir für unsere klare und volle Stimme tun?
  • Was ist das Geheimnis einer natürlichen, deutlichen Artikulation?
  • Wie setzen wir Tonhöhe, Melodie, Tempo, Pausen und Rhythmus wirkungsvoll ein?

Die Antworten können Sie erfahren und persönlich erleben, wenn der Stimmtrainer, Sprechwissenschaftler, Lehrlogopäde und Rezitator Uwe Schürmann uns in seinem Vortrag zeigt, wie man zum
Beispiel Redefluss und Atmung so aufeinander abstimmt, dass man sehr entspannt sprechen und Vorträge halten kann. Das wirkt sich nicht nur auf die Zuhörer, sondern auch auf Sie selbst überraschend positiv aus.

Dauer: 60-120 Min.

Redner: Uwe Schürmann

In Ihrem Berufsleben und auch privat haben Sie es ständig mit höchst unterschiedlichen Persönlichkeiten zu tun. Immer wieder müssen Sie sich auf die unterschiedlichen Persönlichkeitstypen einlassen. Dabei zeigt sich: Erfolgreich ist, wer die eigene Persönlichkeit im direkten Kontakt überzeugend und gewinnend einsetzt. Wie dies am besten gelingt?

Wer sich selbst und darüber hinaus seine Wirkung auf seinen Gesprächspartner kennt, kann die eigenen Stärken situations- und personenbedingt einsetzen und somit wirksam führen. Auf Basis des
DiSG-Persönlichkeitsmodells erfahren Sie hierzu einen Abgleich zwischen Eigen- und Fremdbild, der die eigenen Stärken in den Vordergrund rückt.

Dauer: max. 90 Minuten

Redner: Markus Fischer

Gerne lassen wir Ihnen detaillierte Vortragsinformationen zukommen und freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Claudia Dietzmann

Geschäftsführende Gesellschafterin