Digitalkompetenz

Effektive digitale Zusammenarbeit - Auf Distanz erfolgreich sein

 

Durch die Corona-Krise und die damit einhergehenden Kontaktbeschränkungen ist es für Unternehmen von entscheidender Bedeutung, auch die virtuelle Zusammenarbeit erfolgreich zu gestalten. Es ist anzunehmen, dass digitale Techniken und Werkzeuge auch zukünftig eine wesentliche Rolle in unserer Arbeit spielen. Kreatives Arbeiten, Zusammenarbeit im Projektteam und die Durchführung eines Meetings oder einer Konferenz sind auch online erfolgreich möglich. In diesem dreiteiligen Online-Training unterstützen wir Sie dabei, die digitale Zusammenarbeit zum Erfolg zu führen und den neuen Anforderungen gerecht zu werden. Erfahren Sie, worauf es bei der Online-Kommunikation ankommt und lernen Sie hilfreiche Tools, Tricks und Tipps für Ihre berufliche Praxis.

Inhalte

Tag 1 (9 - 17 Uhr):

Digital präsent: Online überzeugen

  • Persönliche Wirkung und Selbstsicherheit online erhöhen
  • Atmosphäre schaffen und Nähe zur Zielgruppe aufbauen
  • Argumentationstechniken kennenlernen und überzeugend einsetzen
  • Schwierige Situationen im Online-Kontakt meistern

Virtuelles Arbeiten – Auf Distanz erfolgreich sein

  • Grundlagen der Zusammenarbeit im virtuellen Raum
  • Besonderheiten der Kommunikation auf Distanz
  • Persönliche Beziehungen aufbauen und bewahren
  • Diverse Tools für Online-Kollaboration kennenlernen und nutzen

 

Tag 2 (9 - 13 Uhr):

Online-Meetings und Videokonferenzen effizient gestalten

  • Online-Meetings strukturieren und moderieren
  • Gesprächspartner im Blick behalten und gekonnt einbinden
  • Die Arbeit in Kleingruppen durch Breakout-Rooms ermöglichen
  • Equipment: Kameras, Beleuchtung, Ton; Setting und Co.


Termin

Das Onlinetraining findet am 07. und 14. Juni 2021 statt.
 

Preis

Der Preis für das 1,5-tägige Onlinetraining beträgt 720,00 € zzgl. MwSt.
 

Methoden

Interaktives Online-Training mit dem Videokonferenzsystem Zoom, Einzel- und Kleingruppenarbeit in virtuellen Gruppenräumen, Trainerinput, Erfahrungsaustausch, Selbstreflexion, Übungen und Praxisfälle.
 

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die virtuelle Zusammenarbeit optimieren wollen.
 

Sonstiges

Die maximale Teilnehmerzahl für das Online-Training beträgt 10 Personen. Technische Voraussetzung für die Teilnahme ist eine gut funktionierende Internetverbindung, eine Kamera zur Videoübertragung, ein Mikrofon und Lautsprecher.
 

Gerne führen wir dieses Seminar auch in Ihrem Unternehmen als Inhouse-Training in deutscher oder englischer Sprache durch. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

 

Trainer/in

Ines Rosener

Ines Rosener ist Dipl.-Kffr. und seit über 15 Jahren Trainerin und Coach. Sie verfügt über internationale Erfahrung durch mehrmonatige Arbeits- und Projekteinsätze in Europa und den USA.   mehr...
 

Effektive digitale Zusammenarbeit - Auf Distanz erfolgreich sein

Auswahl des Lernformats

Wir bieten Ihnen zu diesem Thema verschiedene Lernformate an. Gerne lassen wir Ihnen weitere Details (Terminvoschläge, Dauer, Ablauf, Trainerprofile etc.) zu dem von Ihnen gewünschten Format zukommen.

Offene Durchführung als Onlinetraining
Inhouse als Onlinetraining
Die mit * gezeichneten Felder sind Pflichtfelder