Skip to main content

Agiles Denken und Handeln – Fördern Sie Ihre persönliche Agilität

Agilität ist in aller Munde und wird als zentraler Faktor für beruflichen Erfolg in einer immer mehr digitalisierten Welt angesehen. Doch was genau ist mit Agilität eigentlich gemeint? Wodurch zeichnet sich agile Führungskompetenz aus? Und was kann ich tun, um meine eigene Agilität und die meiner Teammitglieder zu fördern? In diesem Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihre persönliche Agilität, die sich durch Ihre Beziehung zu Kunden und Geschäftspartnern, zu ihrem Team und zu sich selbst und Ihrer persönlichen Entwicklung auszeichnet, unmittelbar beeinflussen können. Sie stärken Ihre innere Haltung und die förderlichen Kompetenzen für agiles Denken und Handeln in einem komplexen Arbeitsumfeld.

  • Analyse: Wie agil bin ich?
  • Die vier Dimensionen von Agilität: Geschwindigkeit, Anpassungsfähigkeit, Kundenzentriertheit und Haltung
  • Was bedeutet persönliche Agilität konkret?
  • Agiles Mindset kennenlernen inklusiv persönlicher Standortbestimmung
  • Lernorientierung stärken, Lern- und Reflexionsroutinen im Alltag verankern
  • Veränderungsbereitschaft und -motivation fördern
  • Veränderungssignale frühzeitig wahrnehmen und bewerten
  • Entscheidungen in komplexen Situationen treffen
  • Tipps und Techniken zum agilen Umgang mit Unsicherheit
  • Den Kunden/Empfänger meiner Ergebnisse oder Dienstleistungen ins Denken und Handeln integrieren
  • Nutzerorientierte Lösungsansätze mit der Methode des Design Thinking entwickeln


Zielgruppe:
Alle, die sich mit ihrer eigenen Agilität auseinandersetzen wollen und die die persönlichen Herausforderungen in einem dynamischen Umfeld gut meistern wollen.


Methoden:
Trainerinput, Analyse, Einzel- und Gruppenarbeit, Praxistransfer, Feedback, Selbstreflexion


Trainer:

Ulf Eichner

Ulf Eichner ist Diplom-Psychologe und hat sich auf die Themenbereiche Interkulturelle Kompetenz und Agiles Denken und Handeln spezialisiert. Er war viele Jahre für internationale Konzerne in Europa und Amerika tätig und führt seine Seminare heute in Deutsch, Englisch oder Spanisch durch. Ulf Eichner ist zudem Lehrbeauftragter an der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung NRW und an der Hochschule für Medien, Kommunikation und Wirtschaft in Köln.

Offene Durchführung

Sie möchten sich zu diesem Seminarthema und den aufgeführten Inhalten gezielt weiterbilden? Nutzen Sie in unserem offenen Seminar den Vorteil über den Tellerrand des eigenen Betriebs hinauszusehen und sich mit Fach- und Führungskräften aus anderen Unternehmen auszutauschen.

Termine & Details

Firmeninterne Veranstaltung / Coaching

Interessieren sich mehrere Mitarbeiter Ihres Unternehmens für dieses Seminarthema oder Sie wollen sich hierzu persönlich beraten und trainieren lassen, dann bietet sich hierzu unsere firmeninterne Durchführung oder Coaching an. Die Inhalte werden ganz spezifisch auf Ihren Bedarf angepasst.

Details