Durch die Corona-Krise haben digitale Medien noch mehr an Bedeutung gewonnen. Wir haben den Lockdown intensiv genutzt, um unser Angebot an digitalen Lerninhalten weiter auszubauen. So führen wir zu vielen Seminarthemen interaktive Online-Trainings mit bis zu 10 Teilnehmern durch und vermitteln in Online-Vorträgen mit bis zu 100 Teilnehmern eher theoretisches Wissen. Als eine Besonderheit produzieren wir auch eigene E-Learnings zur Vor- und Nachbereitung von Seminaren. Besonders der Mix aus Präsenz- und virtuellem Lernen in Form von Blended Learning Programmen sichert zusätzlich den nachhaltigen Lernerfolg.

Blended Learning Programme

In vielen Themenbereichen ist es sinnvoll, Präsenzseminare mit digitalen Elementen zu kombinieren. So führen wir Blended Learning Programme durch, in denen beispielsweise zunächst einige Grundlagen durch E-Learnings oder digitale Vorbereitungsaufgaben gelegt werden. Es folgen interaktive Online-Schulungen und schließlich auch ein Präsenztraining in dem das Gelernte geübt oder trainiert wird. Welche Module wir in das für Sie konzipierte Blended-Learning-Programm integrieren und in welcher Reihenfolge, hängt dabei vom Bedarf und den Voraussetzungen Ihrer jeweiligen Zielgruppe ab.

Bei der Kombination der Lernformen werden die Teilnehmenden von ein und derselben Trainerin/demselben Trainer begleitet, so dass eine Verzahnung der Lerninhalte zusätzlich gewährleistet ist und der Transfer in die Praxis optimiert wird. Die Zeiträume zwischen den Modulen dienen der Praxiserprobung. Gerne entwickeln wir ein auf Ihre Ziele abgestimmtes Blended Learning Programm.

Beispiel für ein Blended Learning Programm zum Thema Zeitmanagement:

Online-Trainings

Online-Trainings führen wir für eine Vielzahl unserer Seminarthemen durch. Sie zeichnen sich durch eine hohe Interaktion zwischen Trainerin/Trainer und Teilnehmenden aus. In einem virtuellen Klassenraum werden die Inhalte live vermittelt. Die Teilnehmenden können Fragen stellen, Beiträge liefern, mit den anderen Teilnehmenden Erfahrungen austauschen und in Gruppen zusammenarbeiten. Die Trainerin/der Trainer nutzt diverse Möglichkeiten, um die Teilnehmenden aktiv zu beteiligen – fast wie in einem Präsenztraining. Hierfür empfehlen wir eine maximale Gruppengröße von 10 Personen.

Je nach Kundenwunsch nutzen wir für den virtuellen Klassenraum ZOOM, Webex, edudip, Microsoft Teams oder auch andere gewünschte Plattformen. Die Inhalte, den zeitlichen Rahmen und weitere Details stimmen wir individuell mit Ihnen ab. Neben den individuell für Ihr Unternehmen konzipierten Online-Trainings bieten wir zu einigen Themen auch offene Termine für Teilnehmende aus verschiedenen Unternehmen an. Die Themen und Termine finden Sie unter nachfolgendem Link:

Online-Seminare

E-Learnings

Wir produzieren speziell auf Ihr Unternehmen abgestimmte E-Learnings. Durch sie kann ein Präsenzseminar vorbereitet werden, indem Wissen durch Videos, vertonte Power Points, Interaktionen und Quizformaten abwechslungsreich vermittelt wird. Dadurch wird Seminarzeit gespart, die dann für Übungen und praktische Fallarbeit genutzt werden kann. Auch zur Nachbereitung können E-Learnings eingesetzt werden, um so den Transfer des Gelernten zu steigern und eine hohe Nachhaltigkeit eines Seminares zu gewährleisten.

Ein weiterer Vorteil von E-Learnings besteht darin, dass die Teilnehmenden sich die Inhalte zeit- und ortsunabhängig auf allen Endgeräten innerhalb von 20 bis 45 Minuten (je nach Thema) aneignen können. Die Lerneinheiten können in Ihr bestehendes LMS eingebunden werden oder durch uns per Link zur Verfügung gestellt werden. Wir entwickeln die E-Learnings auf  Wunsch unternehmensspezifisch indem wir ihr Logo und konkrete Beispiele aus Ihrem Unternehmen verwenden, sowie Ihre Zielgruppe direkt ansprechen.

Hier können Sie jeweils einen Ausschnitt aus zwei unserer E-Learnings anschauen:

Nachfolgende Themen haben wir bereits als E-Learnings konzipiert:

  • Stressbewältigung durch Achtsamkeit
  • Rechtsgrundlagen im Arbeitsrecht
  • Mehr Verständigung durch das Kommunikationsquadrat
  • Aufgaben professionell delegieren
  • Effektive Methoden des Zeitmanagements
  • Mentale Fitnesstechniken – Übungen für Ihre Konzentration und Gedächtnisleistung
  • Werkzeugkoffer zur Konfliktlösung
  • Kreativitätsmethoden zur Ideenfindung
  • Fit vor dem Bildschirm - Augenschule für gesundes Sehen

Gerne entwickeln wir auch ein individuelles Lernprogramm für Ihr Unternehmen und Ihre Zielgruppe.

Zusätzlich bieten wir in Kooperation mit der Pink University Standard-Content in Form von Web Based Videotrainings an. Die international preisgekrönte E-Library umfasst über 100 videobasierte, interaktive E-Learnings zu den Bereichen Agilität, Führung, Kommunikation, Methoden, Soft Skills und Vertrieb.
 

Auszüge von Web Based Trainings der Pink University: 

Kompetenztraining: Nutzen Sie die Vorteile des aktiven Zuhörens

Kompetenztraining: Konstruktives Feedback geben